ORANGE DAYS 2020 +++ Aktionstage von 25.11 bis 10.12.2020


 

===>   Hilfeseite mit allen Telefonnummern   <===

 

AUFTAKT DER ORANGE DAYS 2020

Mittwoch, 25. November 2020

8:00 Uhr  Orange Parkbänke wurden an der Stresemannufer installiert (beim Panther und Spielplatz Templertor)  Sehr geeignet für Selfies für den Sozialmedia!

Die Vorbereitungen: 15.11.2020 Im Atelier von Christiane Schauder: Das Grünamt der Stadt Mainz hat uns 9 Bretter zur Verfügung gestellt für 3 Parkbänke am Stresemannufer.

10:00 - 15:00  Auf dem Gutenbergplatz hängen an eine Leine Geschichten, Zeichnungen und Bilder von Schülerinnen zum Thema „Erzählt uns eure Geschichte!“, Initiiert von Lucia Wagner.

Den ganzen Tag durch werden Radio und Fernsehen über den Orange Day berichten:

- Radio SWR4, Regionale Mittagsstunde 12-13: Über die SchülerInnenaktion rund um Lucia Wagner

- Radio WDR Cosmo gegen 14 Uhr: Live-Interview mit Mitarbeiterin des Frauenhauses Mainz

- SWR Fernsehen Kaffee oder Tee gegen 17.45 Uhr: Interview mit einer früheren Klientin des Frauenhauses Speyer sowie – wenn alles gut läuft – Foto der Theodor-Heuss-Brücke

- Landesschau RLP 18.45-19.30 Uhr: Begleitung der Schülerin Lucia Wagner in der Vorbereitung der Aktion „Erzählt eure Geschichte“ / Orange the World, dabei auch Aufnahmen bei der 'Zweitstelle' von Christiane Schauder

- Radio Das Ding Dein Abend (18-20 Uhr): Interview mit Schülerin Lucia Wagner und mit einer Studentin von Cat Calls of Mainz

3Sat Kulturzeit 19.20 Uhr: Ein Bericht und ein Interview mit Schirmherrin Anne Spiegel.

Mainz leuchtet Orange

Orange Beleuchtung der Theodor-Heuss-Brücke, des Fastnachtbrunnens, des Staatstheaters, das Stadthaus, der VIP Lounge Opel Arena und der Pyramide.

In der 'Zweitstelle' von Christiane Schauder:  Orange all over!

Die Schirmherrin Frau Anne Spiegel,

Staatsministerin für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz.

Eine Initiative der Vereinten Nationen

1981 wurde der 25. November als Gedenktag gegen Gewalt an Frauen von Aktivistinnen ausgerufen und 1999 von den Vereinten Nationen als Internationaler Gedenktag anerkannt.16 Tage lang wird unter dem Slogan „Orange the World – Stand up for Women” international auf die Benachteiligung von Frauen, Gewalt gegen Frauen und die Verletzung der Menschenrechte von Minderheiten aufmerksam gemacht.

www.unwomen.de/aktuelles/16-tage-zur-beendigung-der-gewalt-gegen-frauen-2020.html

Mit unseren Aktionen unterstützen wir die Hilfestellen für Frauen:

Die  Aktionen zu den Orange Days 2020 wurden organisiert von:

 

Unterstützung bekamen wir von Catcallsofmainz

 

Wir danken die Fotografin Soma y Luz, die uns das Bild für die Plakate zu Verfügung gestellt hat.

 

Der Künstler Stefan Budian stellte uns sein Großbildschirm zu Verfügung für die Projektion von Filme und Aktionen in der Zweitstelle. Günter Minas sorgte für die Updates.

Wir danken den folgenden  Förderern der Aktionstage:

Landeshauptstadt Mainz, Mainzer Stadtwerke, Staatstheater Mainz, Mainz 05, Mainzer Volksbank, Pyramide und Schott AG.


YouTubeFacebookXingInstagramPodcast
Top